Betreff
Änderung der Beschlussfassung des Kreisausschusses vom 05.03.2024 zum Antrag der Gemeinde Emstek auf Zuwendung für die Neuerrichtung von zwei Krippengruppen in der Kindertagesstätte St. Antonius
Vorlage
V-JHA/24/237
Art
Sitzungsvorlage

Beschlussvorschlag:

Dem Kreisausschuss wird folgende Beschlussfassung empfohlen:

Der Gemeinde Emstek wird für die Neuerrichtung der Kindertagesstätte „St. Antonius“ für zwei Krippengruppen mit 30 Plätzen ein Zuschuss in Höhe von 232.480,15 EUR gewährt.

 

 


Sachverhalt:

Mit Datum vom 05.03.2024 (Vorlage: V-JHA/24/233) hat der Kreisausschuss beschlossen, der Gemeinde Emstek einen Zuschuss i.H.v. 237.144,74 EUR für die Schaffung von zwei Krippengruppen in der neuerrichteten Kindertagesstätte St. Antonius in Emstek zu gewähren.

 

In der Beschlussvorlage V-JHA/24/233 wurde der ursprünglich geplante Baubeginn mit August 2019 angegeben. Der tatsächliche Baubeginn erfolgte allerdings erst im März 2021.

Die Berechnung des Zuwendungsbetrages muss somit, unter Annahme des Baukostenindexes vom 01.02.2021, angepasst werden.

 

Berechnung der Landkreisförderung nach dem neuen Grundsatzbeschluss als maximale Förderung:

 

Baukosten (Höchstbetrag LK CLP nach BKI-Mittelwert

Inkl. Regionalfaktor, Stand: 01.02.2021)                                                                                  836.622,55 EUR

Einrichtungskosten (Höchstbetrag LK CLP)                                                                               80.000,00 EUR

Zusammen                                                                                                                                           916.622,55 EUR

Abzüglich Landesförderung nach RAT-Richtlinie                                                                   360.000,00 EUR

Verbleiben                                                                                                                                           556.622,55 EUR

Abzüglich Anteil BMO (10 % von 916.622,55 EUR)                                                               91.662,25 EUR

Verbleiben                                                                                                                                           464.960,30 EUR

Anteil LK CLP (50%)                                                                                                                          232.480,15 EUR

 

 


Finanzierung:

Teilhaushalt Jugendamt 2024

Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen:

 

Zuweisung an Gemeinden für Kinderkrippen     1.000.000,00 EUR