Betreff
Antrag der Stadt Cloppenburg auf Gewährung einer Zuwendung für die Erweiterung der Kindertagesstätte „Sonnenblume“, Wallfahrtsweg 12 in Cloppenburg um eine Krippengruppe
Vorlage
V-JHA/24/235
Art
Sitzungsvorlage

Beschlussvorschlag:

Dem Kreisausschuss wird folgende Beschlussfassung empfohlen:

Der Stadt Cloppenburg wird für die Erweiterung der Kindertagesstätte „Sonnenblume“, Wallfahrtsweg 12 in Cloppenburg um eine Krippengruppe ein Zuschuss in Höhe von 237.406,00 EUR gewährt.

 


Sachverhalt:

Die Stadt Cloppenburg hat am 22.02.2024 einen Zuschussantrag für die Erweiterung der Kindertagesstätte „Sonnenblume“, Wallfahrtsweg 12 in Cloppenburg um eine Krippengruppe gestellt.

 

Der Baubeginn war im Januar 2024, die Fertigstellung soll im Dezember 2026 erfolgen. Die Trägerschaft für die Kindertagesstätte liegt bei der Stadt Cloppenburg.

 

Durch die Antragstellung wird der notwendige Bedarf dokumentiert und die grundsätzlichen Voraussetzungen für die Bezuschussung sind erfüllt.

 

Bezuschussung Krippengruppen

Die Gesamtkosten nach DIN 276 für die Neuerrichtung der Kinderkrippe wurden im Februar 2024 mit 474.812,00 EUR angegeben.

 

Berechnung der Landkreisförderung nach dem neuen Grundsatzbeschluss als maximale Förderung:

Baukosten (inkl. Einrichtungskosten)                                                                            474.812,00 EUR 

Anteil LK CLP (50%)                                                                                                             237.406,00 EUR

 

Beim Land Niedersachsen können derzeit keine Fördermittel beantragt werden, da nach Auslaufen der Richtlinie RAT, bislang noch keine neue Förderrichtlinie für Krippengruppen in Aussicht gestellt wurde.

 


Finanzierung:

Teilhaushalt Jugendamt 2024

Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen:

 

Zuweisung an Gemeinden für Kinderkrippen     1.000.000,00 EUR