Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Beratung und Beschlussfassung über Anträge auf Gewährung eines Zuschusses für die Förderung von Haltestellen des straßengebundenen Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV)

BezeichnungInhalt
Sitzung:12.01.2010   VERK/001/2010 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-VERK/09/003 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 12 KBVorlage 12 KB

Kreisoberamtsrat Deeken trug den Sachverhalt entsprechend der Vorlage V-VERK/09/003 vor.

 

Kreistagsabgeordneter Niehaus beantragte im Namen der CDU-Fraktion, den Anträgen zuzustimmen. Es sei positiv, dass alle Städte und Gemeinden im Landkreis bisher bei der Gewährung der Regionalisierungsmittel berücksichtigt worden seien.

 

Kreistagsabgeordneter Loots für die UBF und Kreistagsabgeordneter Bohnstengel für die SPD-Fraktion unterstützten die Anträge ebenfalls.

 

Der Verkehrsausschuss beschloss einstimmig, dem Kreisausschuss zu empfehlen, der Gemeinde Lastrup einen Zuschuss in Höhe von 6.187,50 €, der Stadt Friesoythe einen Zuschuss in Höhe von 15.000,00 €, der Gemeinde Molbergen einen Zuschuss in Höhe von 65.577,73 € und der Gemeinde Barßel einen Zuschuss in Höhe von 44.100,00 €  für die Förderung von Haltestellen des straßengebundenen Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) zu gewähren.