Tagesordnungspunkt

TOP Ö 16: Fortführung des Technologietransfers in den Landkreisen Cloppenburg, Grafschaft Bentheim und Vechta

BezeichnungInhalt
Sitzung:27.06.2019   KT/061/2019 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-PLA/19/254 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 255 KB Vorlage 255 KB

Der Kreistag beschloss einstimmig Folgendes:

 

Der Technologietransfer für KMU in den Landkreisen Cloppenburg, Vechta und Grafschaft Bentheim wird weiterhin als Verbundprojekt praktiziert. Die Koordination sowie Fördermittelantragstellung und -abwicklung wird für weitere 3 Jahre vom Landkreis Cloppenburg übernommen. Ferner stellt der Landkreis Cloppenburg für den Technologietransfer kreiseigene Mittel in Höhe von 110.000,00 EUR pro Jahr zur Verfügung, zu denen eine Förderung in Höhe von 30.000,00 EUR pro Jahr beantragt wird.

 

 

 


Kreistagsabgeordneter Middendorf, Vorsitzender des Ausschusses für Planung und Umwelt, trug den Sachverhalt gemäß Vorlage V-PLA/19/254 vor.