Tagesordnungspunkt

TOP Ö 6: Vergabe von Wirtschaftsförderungsmitteln; Erschließung des Gewerbegebietes Nr. 137 in Scharrel

BezeichnungInhalt
Sitzung:27.02.2020   PLA/059/2020 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-PLA/20/273 

Ohne weitere Aussprache beschloss auch hier der Ausschuss für Planung und Umwelt einstimmig, dem Kreistag folgende Beschlussfassung zu empfehlen:

 

Der Gemeinde Saterland wird ein Zuschuss aus Wirtschaftsförderungsmitteln für den Ausbau des Gewerbegebietes Nr. 137 in Scharrel in Höhe von 25 %, max. 633.135,10Euro gewährt.

 


Auch hierzu informierte der Leiter der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Herr Gehrmann, die Mitglieder des Ausschusses für Planung und Umwelt über den Sachverhalt gemäß der Vorlage V-PLA/20/273. Er wies darauf hin, dass bei diesem Gebiet sehr hohe Kosten anfallen würden, da eine Gasleitung umzulegen sei.