Tagesordnungspunkt

TOP Ö 6: Institutionelle Förderung von Museen durch den Landkreis Cloppenburg
1. Zuschussgewährung an das Postgeschichtliche Museum in Friesoythe
2. Zuschussgewährung an das Kinotechnische Museum in Löningen

BezeichnungInhalt
Sitzung:11.09.2018   KUL/040/2018 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-KUL/18/116 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 251 KB Vorlage 251 KB

 

 

Der Ausschuss für Kultur und Freizeit beschloss einstimmig, dem Kreisausschuss folgenden Beschluss zu empfehlen:

 

1.

a) Zur dauerhaften Unterstützung des Postgeschichtlichen Museums in Friesoythe und vor allem zur Bewältigung der zukünftig an das Museum gestellten Herausforderungen wird dem Verein „Postgeschichtliches Museum Friesoythe e.V“ eine institutionelle Förderung i.H.v. pauschal 2.000 EUR pro Monat, insgesamt also 24.000 EUR pro Jahr, gewährt.

b) Die Förderung des Landkreises wird unter der Voraussetzung gewährt, dass die Stadt Friesoythe den Verein in Höhe von mindestens 50 % der Förderhöhe des Landkreises unterstützt. Die Unterstützung kann auch in Form der Gewährung von Sachleistungen erfolgen.

 

c) Der Verein „Postgeschichtliches Museum Friesoythe e.V.“ hat dem Landkreis einen jährlichen Bericht über seine Aktivitäten abzugeben.

 

2.

a) Zur dauerhaften Unterstützung des Kinotechnischen Museums in Löningen und vor allem zur Bewältigung der zukünftig an das Museum gestellten Herausforderungen wird dem Verein „Kinotechnische Sammlung Dr. Heinz Dobelmann e.V“ eine institutionelle Förderung i.H.v. pauschal 2.000 EUR pro Monat, insgesamt also 24.000 EUR pro Jahr, gewährt.

 

b) Die Förderung des Landkreises wird unter der Voraussetzung gewährt, dass die Stadt Löningen den Verein in Höhe von mindestens 50 % der Förderhöhe des Landkreises unterstützt. Die Unterstützung kann auch in Form der Gewährung von Sachleistungen erfolgen.

 

c) Der Verein „Kinotechnische Sammlung Dr. Heinz Dobelmann e.V.“ hat dem Landkreis einen jährlichen Bericht über seine Aktivitäten abzugeben.

 

3. Die Förderung erfolgt unter der Voraussetzung zur Verfügung stehender Haushaltsmittel.

 

 


Kreisrat Herr Varnhorn trug den Sachverhalt entsprechend der Vorlage V-KUL/18/116 vor und wies ergänzend darauf hin, dass sowohl für das Postgeschichtliche Museum in Friesoythe als auch für die Kinotechnische Sammlung in Löningen bisher ein starkes ehrenamtliches Engagement erfolgte. Für diese Museen sei nun dringend eine professionelle Unterstützung notwendig, die durch eine dauerhafte Förderung des Landkreises in Höhe von jährlich jeweils 24.000 EUR möglich wäre.

 

Kreistagsabgeordneter Herr Vaske erklärte, dass die CDU-Kreistagsfraktion die vorgeschlagene dauerhafte institutionelle Förderung des Postgeschichtlichen Museums in Friesoythe und der Kinotechnischen Sammlung in Löningen unterstützt.