BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:V-PLA/21/326  
Art:Sitzungsvorlage  
Datum:10.11.2021  
Betreff:Netzausbau Strom
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 227 KB Vorlage 227 KB
Dokument anzeigen: Stellungnahme  zum Planfeststellungsverfahren der 380kV Leitung Conneforde – Cloppenburg - Merzen Dateigrösse: 209 KB Stellungnahme zum Planfeststellungsverfahren der 380kV Leitung Conneforde – Cloppenburg - Merzen 209 KB

Sachverhalt:

Zum Stand der Planungen wird in der Sitzung berichtet.

 

Netzentwicklungsplan 2035 (2021)

Kein neuer Sachstand

 

Planfeststellungsverfahren BorWin 5

Anstelle eines Erörterungstermins wird vom 06.11.2021 bis zum 19.11.2021 der zu erörternde Sachverhalt in einer Online-Konsultation gem. § 5 Abs.2 und 4 Planungssicherstellungsgesetz durchgeführt.

Die Kreisverwaltung prüft die dort eingestellten Unterlagen und nimmt ggf. erneut Stellung.

 

Planfeststellungsverfahren 380KV Conneforde-Cloppenburg-Merzen

PA 3 UW Garrel Ost – UW Cappeln West

Das Beteiligungsverfahren wurde am 13.08.2021 eingeleitet. Die Planunterlagen lagen in der Zeit vom 09. September bis einschließlich 08. Oktober 2021 öffentlich aus. Der Landkreis Cloppenburg hat unter fachlicher Beteiligung von Herrn Prof. Runge und der Fachämter im Hause die anliegende Stellungnahme erarbeitet.

 

Ausbau der 110kV Hochspannungsleitung Essen (Oldb.) – Dinklage

Kein neuer Sachstand

 

Ausbau der 110kV Hochspannungsleitung Cloppenburg - Essen (Oldb.)

Ein Scoping Termin zur Erstellung der Antragsunterlagen wird voraussichtlich im Dezember stattfinden.

 

DC21/DC25 (Korridor B)

Kein neuer Sachstand

 

DC 34 (Rastede – Bürstedt)

Kein neuer Sachstand

 

NOR 11.1 (LanWin3) und 11.2 (LanWin1)

Das Amt für regionale Landesentwicklung Oldenburg bereitet für die Gleichstrom-Erdkabelvorhaben und Konverterstation

LanWin 1        (Anlandungspunkt Norderney-Korridor in Hilgenriedersiel bis zum Netzverknüpfungspunkt Wehrendorf)

LanWin 3        (Anlandungspunkt Norderney-Korridor in Hilgenriedersiel bis zum Netz-verknüpfungspunkt Westerkappeln)

ein Raumordnungsverfahren vor. Dazu wird am 06. und 07.12.2021 eine Antragskonferenz gem. § 15 Raumordnungsgesetz i.V.m. § 10 Abs.1 Nds. Raumordnungsgesetz stattfinden. Hier sollen Gegenstand, Umfang und Methoden der im Raumordnungsverfahren durchzuführenden Prüfung der Umweltverträglichkeit (UVP) erörtert werden.

 

 


Finanzierung:

P1.511000

 


Anlagenverzeichnis:

Entwurf der Stellungnahme des Landkreises Cloppenburg zum Planfeststellungsverfahren des Abschnitts 3 der 380kV Höchstspannungsfreileitung Conneforde – Cloppenburg - Merzen