BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:V-SCHUL/16/093  
Art:Sitzungsvorlage  
Datum:11.11.2016  
Betreff:Verpflichtung der nicht dem Kreistag angehörenden Mitglieder
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 141 KB Vorlage 141 KB

Beschlussvorschlag:

 

 


Sachverhalt:

 

Nach § 110 des Niedersächsischen Schulgesetzes setzen sich die kommunalen

Schulausschüsse aus Mitgliedern des Kreistages sowie den stimmberechtigten Vertretern der Schulen (Lehrer, Eltern, Schüler/innen) und in Angelegenheiten der berufsbildenden Schulen den Vertretern der Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände zusammen.

 

Der Kreistag hat in seiner konstituierenden Sitzung am 03.11.2016 die nachfolgend

aufgeführten stimmberechtigten Vertreter in den Schulausschuss berufen:

 

Vertreter/in der Lehrer der allgemeinbildenden Schulen;

Mitglied: Kai Kuszak, Förderschule Soesteschule Barßel

Ersatzmitglied: Martin Hirschmann, CAG Cloppenburg

 

Vertreter/in der Lehrer der Berufsbildenden Schulen:

Mitglied: Jutta Göken, BBS Friesoythe

Ersatzmitglied: Ulrike Abeln, BBS Technik Cloppenburg

 

Vertreter/in der Arbeitgeberverbände in Angelegenheiten der Berufsbildenden Schulen:

Mitglied: Jens Rigterink, Kreishandwerkerschaft Cloppenburg,

Pingel Anton 10, 49661 Cloppenburg

Ersatzmitglied: Detlef Irmer, Kreishandwerkerschaft Cloppenburg,

Pingel Anton 10, 49661 Cloppenburg

 

Vertreter/in der Arbeitnehmerverbände für Angelegenheiten der Berufsbildenden Schulen:

Mitglied: Heinrich Gärtner, Nietzschestraße 5, 49661 Cloppenburg

1. Ersatzmitglied: Benno Schwarz, Zedernweg 2, 49661 Cloppenburg

2. Ersatzmitglied: Manfred Grätz, Am Forstgarten 5 B, 49661 Cloppenburg

 

Vertreter der Eltern der allgemeinbildenden Schulen:

Mitglied: Cord-Jürgen Bruns, Danziger Straße 21, 26683 Saterland - Sedelsberg

Ersatzmitglied: Arwid Romey, Am Werl 52, 49661 Cloppenburg

 

Vertreter der Eltern der berufsbildenden Schulen:

Mitglied: Brigitte Schulte, Alter Schwaneburger Weg 1, 26169 Friesoythe

Ersatzmitglied: Burkhard Willen, Kastanienallee 5, 49624 Löningen

 

Die Berufung der Schülervertreter der allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen muss in einer späteren Sitzung erfolgen, da seitens des Kreisschülerrates trotz schriftlicher Anforderung bislang keine Vertreter gemeldet worden sind.

 

 

Von den berufenen Vertreterinnen/Vertretern gehörten dem Schulausschuss in der vorangegangenen Wahlperiode die nachfolgend aufgeführten Personen an:

 

Detlef Irmer, Heinrich Gärtner, Benno Schwarz, Manfred Grätz, Cord-Jürgen Bruns, Arwid Romey, Brigitte Schulte und Burkhard Willen.

 

 

Die Vertreterinnen/Vertreter sind bei Anwesenheit vom Vorsitzenden auf die ihnen obliegenden Pflichten der Amtsverschwiegenheit, des Mitwirkungsverbotes und des Vertretungsverbotes zu verpflichten

 

 


Finanzierung:

 

 


Anlagenverzeichnis: