Tagesordnungspunkt

TOP Ö 17: Ausweisung des Naturschutzgebietes "Ohe" im Landkreis Emsland und in der Stadt Friesoythe im Landkreis Cloppenburg

BezeichnungInhalt
Sitzung:23.11.2017   PLA/047/2017 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-PLA/17/196 

Der Ausschuss für Planung und Umwelt beschloss sodann ebenfalls einstimmig ohne weitere Aussprache, dem Kreistag folgende Beschlussfassung zu empfehlen:

Dem Verordnungsentwurf des Landkreises Cloppenburg über das Naturschutzgebiet „Ohe“ im Landkreis Emsland, in den Samtgemeinden Nordhümmling und Werlte und im Landkreis Cloppenburg in der Stadt Friesoythe in der vorliegenden Fassung (Anlage 1 und 3) unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Kreistags des Landkreises Emsland wird zugestimmt.

 


Baudirektor Viets informierte die Anwesenden über die geplante Ausweisung des Naturschutzgebietes „Ohe“ entsprechend der Vorlage V-PLA/17/196. Er verwies darauf, dass dem Landkreis Emsland vom Land Niedersachsen hier die Zuständigkeit zur Ausweisung dieses Gebietes übertragen worden sei, da nur 1,9 km Gewässerstrecke der Ohe im Bereich des Landkreises Cloppenburg verliefen.