Tagesordnungspunkt

TOP Ö 12: Zuwendung für kommunale Förderprogramme zum Erwerb von Altbauten im Landkreis Cloppenburg

BezeichnungInhalt
Sitzung:23.11.2017   PLA/047/2017 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-PLA/17/191 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 270 KB Vorlage 270 KB

Der Ausschuss für Planung und Umwelt beschloss anschließend einstimmig ohne weitere Aussprache, dem Kreistag folgende Beschlussfassung zu empfehlen:

Den kreisangehörigen Städten und Gemeinden wird ein Kreiszuschuss für die Durchführung kommunaler Förderprogramme zum Erwerb von Altbauten zu den oben genannten Bedingungen gewährt.

Der Landkreis Cloppenburg stellt hierfür für die nächsten drei Jahre von 2018 bis 2020 jährlich 50.000 Euro bereit.

 


Frau Dr. Neumann, Leiterin der Stabstelle Gleichstellung, Integration und Demografie, informierte zu dem Sachverhalt entsprechend der Vorlage V-PLA/17/191.

Sie ergänzte, der angesetzte Betrag von 50.000 € jährlich sei gewählt worden in Anlehnung an den Landkreis Emsland, wo ein derartiges Programm bereits im zweiten Jahr laufe. Dort sei dieser Betrag bisher nicht überschritten worden.

 

Kreistagsabgeordneter Wesselmann begrüßte das Programm. Er verwies auf die guten  Erfahrungen in Lastrup. Dort sei bereits eine Evaluation gemacht worden, deren Ergebnisse er zur Verfügung stellen könne.

 

Kreistagsabgeordnete Hollah sprach sich ebenfalls für das Projekt aus.