Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5: 18. Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

BezeichnungInhalt
Sitzung:02.12.2010   PLA/004/2010 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-PLA/10/022 

Baudirektor Viets trug den Sachverhalt zum Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ entsprechend der Vorlagen- Nr. V-PLA/10/022 vor.

 

Kreistagsabgeordneter Hackstedt dankte dem Amt für Planung, Natur und Umwelt für die gute Abwicklung des Wettbewerbs in den vergangenen Jahren. Bundesweit sei der Landkreis Cloppenburg der Landkreis, der mit den meisten Dörfern in der Bundesrepublik am Wettbewerb teilnehme. Er schlug den Abgeordneten Hans Götting als Vorsitzenden der Beratungs- und Prüfungskommission vor. Als Vertreter wurde Kreistagsabgeordneter Johannes Geesen vorgeschlagen.

 

Kreistagsabgeordneter Friedhoff betonte, der Erfolg des Wettbewerbs mache deutlich, dass viele Menschen in der Region aktiv in den Dörfern seien. Er schlug als Mitglied der Prüfungskommission für die FDP, Die Grünen und die UBF-Fraktion den Abgeordneten Josef Dobelmann und als Vertreterin die Abgeordnete Constanze Korfhage vor.

 

Auch der Kreistagsabgeordnete Freye sprach sich im Namen seiner Fraktion für eine Fortführung des Wettbewerbs aus. Er schlug für die SPD-Fraktion den Abgeordneten Hans Meyer sowie den Abgeordneten Rudolf Arkenau als Vertreter vor.

 

Der Ausschuss für Planung und Umwelt beschloss einstimmig, auch in 2011 den Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ durchzuführen.

Die Besetzung der Beratungs- und der Prüfungskommission wurde auf die nächste Kreistagssitzung vertagt.