Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Beratung und Beschlussfassung über Anträge auf Gewährung eines Zuschusses für die Förderung von Haltestellen des straßengebundenen Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV)

BezeichnungInhalt
Sitzung:30.09.2014   VERK/034/2014 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-VERK/14/075 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 10 KBVorlage 10 KB
Dokument anzeigen: 2014-09-30 - Anlage 1 Dateigrösse: 5 KB2014-09-30 - Anlage 1 5 KB

Der Verkehrsausschuss beschloss einstimmig, dem Kreisausschuss zu empfehlen, der Gemeinde Garrel einen Zuschuss in Höhe von 25.901,96 € und in Höhe von 17.182,96 € sowie der Gemeinde Saterland einen Zuschuss in Höhe von 23.250,00 € für die Förderung von Haltestellen für den straßengebundenen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu gewähren.


Herr Kreisoberamtsrat Deeken trug den Sachverhalt entsprechend der Vorlage V-VERK/14/075 vor. Der Vorsitzende, Herr Kreistagsabgeordneter Kolde, bedankte sich bei Herrn Deeken für seine Ausführungen.