Tagesordnungspunkt

TOP Ö 7: Entscheidung über eine Bezuschussung der Präventionsarbeit des Deutschen Kinderschutzbundes - Kreisverband Cloppenburg e. V. ab 2013

BezeichnungInhalt
Sitzung:06.12.2012   JHA/025/2012 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-JHA/12/041 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 10 KBVorlage 10 KB

Der Jugendhilfeausschuss beschloss einstimmig dem Kreistag zu empfehlen, die Präventionsarbeit des Deutschen Kinderschutzbundes - Kreisverband Cloppenburg e. V., in den Jahren 2013 bis 2015 mit bis zu 29.000 € pro Jahr zu unterstützen.

 


Kreisoberamtsrätin Lottmann trug entsprechend der Vorlage V-JHA/12/041 vor.

 

Frau Feltes, Vorstandsmitglied des Deutschen Kinderschutzbundes – Kreisverband Cloppenburg e. V., nahm wegen des Mitwirkungsverbotes an der Beratung und Entscheidung nicht teil.

 

Kreistagsabgeordneter Riesenbeck führte aus, dass die SPD-Fraktion die Arbeit des Deutschen Kinderschutzbundes sehr gut fände und den Antrag unterstützen werde. Kreistagsabgeordneter Kreßmann sagte, dass die CDU-Fraktion die Arbeit ebenfalls sehr gut fände. Er hob insbesondere das ehrenamtliche Engagement hervor.

 

Sodann rief die Ausschussvorsitzende, Frau Wienken, zur Abstimmung auf