Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5: Antrag der Ehrenamtsagentur Cloppenburg auf Gewährung eines Zuschusses für die Jahre 2020 - 2022

BezeichnungInhalt
Sitzung:17.09.2019   KUL/044/2019 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-KUL/19/140 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 213 KBVorlage 213 KB

Der Ausschuss für Kultur und Freizeit beschloss einstimmig, dem Kreistag folgende Beschlussfassung zu empfohlen:

Der Landkreis Cloppenburg gewährt der Ehrenamtsagentur Cloppenburg in den Haushaltsjahren 2020-2022 einen jährlichen Zuschuss in Höhe von 15.000 EUR als Festbetrag.

 


Herr Kreisrat Varnhorn trug den Sachverhalt entsprechend der Vorlage V-KUL//19/140 vor.

 

Herr Kreistagsabgeordneter Hackstedt teilte mit, dass die CDU-Fraktion den Antrag auf Bezuschussung der Ehrenamtsagentur mit jährlich 15.000 EUR unterstütze. Aufgrund der Übernahme der Tätigkeiten zur Ausstellung der Ehrenamtskarten für den Landkreis Cloppenburg war seinerzeit von einem Betrag von bis zu 25.000 EUR für die in der Ehrenamtsagentur anfallenden Personalkosten ausgegangen worden.

 

Herr Kreistagsabgeordneter Bohnstengel befürwortet ebenfalls die Bezuschussung der Ehrenamtsagentur Cloppenburg mit einem Festbetrag von jährlich 15.000 EUR.

 

Au die Nachfrage von Frau Kreistagsabgeordnete und Ausschussvorsitzende Wichmann erläuterte Herr Kreisrat Varnhorn, dass mit dem Festbetrag neben der Abgeltung für die Ausstellung der Ehrenamtskarten auch die Idee zu einem „Haus des Ehrenamtes“ vorangetrieben werden soll. Die Bezuschussung soll deshalb nicht alleine und zweckgebunden für die evtl. zukünftig anfallenden Mietkosten nach dem geplanten Umzug der Ehrenamtsagentur Cloppenburg erfolgen.