BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:V-KUL/21/212  
Art:Sitzungsvorlage  
Datum:16.11.2021  
Betreff:Förderantrag des Heimatvereins Essen e.V. auf Sanierung der „Diekmanns Mühle in Essen“
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 209 KB Vorlage 209 KB
Dokument anzeigen: Antrag des Heimatvereins Essen e.V. vom 21.08.2021 Dateigrösse: 512 KB Antrag des Heimatvereins Essen e.V. vom 21.08.2021 512 KB

Beschlussvorschlag:

Dem Kreistag wird folgende Beschlussfassung empfohlen:

 

Der Landkreis Cloppenburg fördert die Sanierung der „Diekmanns Mühle“ in Essen mit bis zu 123.000,00 EUR.

 


Sachverhalt:

Der Heimatverein Essen führt seit 2019 die Sanierung der „Diekmanns Mühle“ durch.

 

Für die Sanierung der „Diekmanns Mühle“ wurde mit Beschluss des Kreistages vom 04.04.2019 (V-KUL/19/127) eine Förderung in Höhe von 100.000 Euro beschlossen. Für den Fall, dass Drittmittel nicht im angestrebten Umfang eingeworben werden können, wurde eine Erhöhung der Fördersumme auf bis zu 123.000 Euro bewilligt.

 

Der Heimatverein bittet nunmehr mit Schreiben vom 21.08.2021 um Umwidmung der in Aussicht gestellten Mehrförderung für die Mehrkosten der Sanierung.

 

Die Kosten für das Gerüst und die Flügel waren im ursprünglichen Kostenplan nicht hinreichend berücksichtigt, so dass Mehrkosten in Höhe von ca. 69.000 Euro gegenüber dem bisherigen Investitionsplan angefallen sind. Die Gemeinde Essen hat ihren Zuschuss bereits um 26.000 Euro erhöht. Die Eigenmittel des Heimatvereins wurden um rund 20.000 Euro durch eine Einzelspende erhöht.

Mit der Erhöhung der Zuwendung des Landkreises um 23.000 Euro wären die Mehrkosten abgedeckt.

 


Finanzierung:

PSP-Element (Produkt): P1.523000

Sachkonto: 431800

 


Anlagenverzeichnis:

Antrag des Heimatverein Essen e.V. vom 21.08.2021