Tagesordnungspunkt

TOP Ö 7: Antrag der Berufsbildenden Schulen Friesoythe auf Einführung einer Fachoberschule - Technik -, Klasse 11

BezeichnungInhalt
Sitzung:28.01.2010   SCHUL/001/2010 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  V-SCHUL/10/009 

Zu diesem und dem nachfolgenden Tagesordnungspunkt begrüßte Ausschussvorsitzender Lanfer den Leiter der Berufsbildenden Schulen Friesoythe, Herrn Oberstudiendirektor Dr. Georg Pancratz.

 

Kreisoberamtsrat Deeken trug den Sachverhalt lt. Vorlage-Nr. V-SCHUL/10/009 vor.

 

Schulleiter Dr. Pancratz wies ergänzend zur Vorlage darauf hin, dass die Einrichtung einer Fachoberschule – Technik -, Klasse 11 eine sinnvolle Ergänzung zu dem an den Berufsbildenden Schulen Friesoythe bereits bestehenden Fachoberschulangebot darstelle. Darüber hinaus zeigten Umfragen bei den Realschulen im Nordkreis ein ausreichend großes Interesse an der Einrichtung der beantragten Schulform. 

 

Kreistagsabgeordneter Möller erklärte, aus dem Antragsschreiben der Berufsbildenden Schulen Friesoythe gehe insgesamt hervor, dass die Einrichtung der beantragten Schulform als logische Konsequenz angesehen werden müsse. Von daher beantrage er, der Einführung einer  Fachoberschule – Technik -, Klasse 11 an den Berufsbildenden Schulen Friesoythe zuzustimmen.

 

Der Vertreter der Arbeitgeberverbände für Angelegenheiten der Berufsbildenden Schulen, Herr Molitor, fragte nach, ob bei der Fachoberschule – Technik -, Klasse 11 die Fachpraxis im Vordergrund stehen würde, da nach Abschluss dieser Schulform ein Ausbildungsjahr angerechnet werden könne.

 

Oberstudiendirektor Dr. Pancratz antwortete, dass es sogar gesetzliche Vorgabe sei, entsprechende Betriebspraktika durchzuführen. Die schulische Ausbildung finde lediglich an 2 Werktagen in der Woche statt.

 

Auf Antrag des Kreistagsabgeordneten Möller beschloss der Schulausschuss einstimmig, dem Kreisausschuss zu empfehlen, der Einführung einer Fachoberschule – Technik  -, Klasse 11 an den Berufsbildenden Schulen Friesoythe zum Schuljahr 2010/11 zuzustimmen.